25.09.2021 Judo – Deutsche Einzelmeisterschaft Ü30 Bad Homburg

Anna und Willy starteten am 25.09.21 bei der DM.

Anna mußte gleich beim ersten Kampf dieser Meisterschaft auf die Matte und erkämpfte sich souverän mit zwei wazari ihren ersten Sieg. Auch im zweiten Kampf ließ sie der Gegnerin keine Chance und holte sich ihren ersten Deutschen Meistertitel.

Am Nachmittag war dann Willy dran und machte es im zweiten Kampf nochmal spannend und mußte ein wazari gegen sich umdrehen. Es gelang mit einem schönen Ippon für Seoi Nage.

19.09.2021 Judo – Bayerische EM FU18 in Nürnberg-Altenfurt

Am Sonntag, 19.09.2021 fand im TSV Nürnberg-Altenfurt die Bayerische Einzelmeisterschaft FU18 statt. Der Zutritt zur Halle war nur mit negativem Test möglich. Für Zuschauer_innen war der Zutritt leider nicht erlaubt. Die Bayerische EM war der erste Wettkampf für unsere U18 nach 1 1/2 Jahren Pause.

Gut vorbereitet gingen unsere Kämpferinnen auf die Matte. Leider hatten Sophia und Finia kein Glück bei der Auslosung und sind trotz gutem Einsatz nach je zwei Niederlagen ausgeschieden.

In Ashleys Gruppe wurde nach dem Pool System gekämpft. Anfangs musste Sie sich trotz guten Ansätzen zwei Gegnerinnen geschlagen geben. Die letzten drei Kämpfe gewann sie souverän mit teils sehr schönen Würfen vorzeitig. Sie erreichte somit den 3. Platz auf der Bayerischen Meisterschaft und qualifizierte sich auf die Süd Deutsche EM am 25.09.2021 in Kirchberg. Herzlichen Glückwunsch!

Wir wünschen Ashley viel Erfolg auf der Süddeutschen EM!

29.02 – 01.03.2020 Judo – Deutsche Meisterschaft U18 in Leipzig

Tobi hat sich als erster Kämpfer unseres Vereins für die Deutsche EM U18 qualifiziert. Leider waren seine beiden Gegner etwas stärker und er musste sich trotz starker Gegenwehr geschlagen geben. Ich hoffe es gibt ihm genügend Antrieb um im nächsten Jahr nochmal richtig angreifen zu können.
Am Sonntag ging unsere Gastkampferin Elisabeth an den Start. Mit drei souveränen Ippons stand sie im Halbfinale. Dieses ging knapp verloren und im Kampf um Platz 3 war leider die Kraft weg. Gratulation zu Platz 5!