Judo

Über Uns I Mannschaften I Training  I Abteilungsleitung I Rangliste I Judocamps

Die im Verein ausgeübten Budo-Sportarten Judo und Tang Soo Do (Karate) sind in einer Abteilung mit ca. 100 Mitgliedern organisiert. Die Sportler werden natürlich nach Sparten getrennt an die jeweiligen Fachverbände des BLSV gemeldet.

Besuchen Sie uns gerne jederzeit zu unseren Trainingszeiten !

Uchi mata - Alina Mayer mit Monika Benning

Zweck und Ziel der Judo-Ausbildung

Als Jigorō Kanō sein System schuf, hatte er hauptsächlich drei Ziele in Auge:

Er wollte vor allen Dingen ein System schaffen, das den Körper trainiert, alle Muskeln ausbildet und die Organkraft stärkt, kurz, den Körper in Form bringt. Sein Judo sollte von Menschen jeden Alters und Geschlechts, einmal begonnen, bis ins hohe Alter hinein ausgeübt werden können.

Zweitens dachte er daran, seinen Schülern die Möglichkeit zu geben, in einem von strengen Regeln kontrollierten Zweikampfsport Wettkämpfe zu bestreiten.

Drittens sollte durch Judo neben einer Charakter- und Persönlichkeitsformung die Ausbildung der geistigen Fähigkeiten erreicht werden.

Weitere Informationen über Judo

finden Sie unter www.judo.de, www.judobund.de, www.judomuenchen.de, www.b-j-v.de und Judo in Wikipedia