12.10.2019 Judo – Spitzbubenturnier in Peiting – 1. Platz für Tobi!

Am 12.10.2019 machten sich 4 unserer Jungs auf dem Weg nach Peiting, um am dort stattfindenden hochkarätig besetzten Spitzbubenturnier anzutreten. In der U13 trat leider nur Timo an.

Stand er in seinem ersten Kampf anfangs noch stark unter Druck, beendete er diesen mit einem blitzsauberen De-ashi-barai. Den zweiten Kampf verlor er etwas unglücklich, bevor er den dritten verletzungsbedingt leider vorzeitig abgeben musste. Gute Besserung!

Weiterlesen

11.10.2019 – Judo – Bronze für Willy Huber bei der Weltmeisterschaft der Veteranen in Marrakesch (Marokko)

Willy Huber startete bei der Veteranen Weltmeisterschaft 2019 in Marrakesch in der Klasse M8 /Männer 65-69 Jahre bis 66 kg. Das Turnier begann mit einer Niederlage gegen den Europameister von 2019. Nach einem Freilos in der Trostrunde besiegte er den Amerikaner Sandy North. Um Platz 3 konnte er den Kampf gegen den Schweizer Jean Pierre Torriglia mit Ippon gewinnen und somit die Bronze Medaille mit nach Hause bringen. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen

11.10.2019 Judo – Jugendliga gegen Ismaning/Lohhof

Am Freitag, den 11.10., ging es für unsere KG mit Unterhaching gegen die KG aus Ismaning/Lohhof. Unsere Jungs Severin, Tim, Valentin und Tri kämpften engagiert, mussten sich aber bis auf Tim ihren erfahreneren oder schwereren Gegnern geschlagen geben. Die Mannschaft verlor mit 6:9. Trotz der Niederlage stimmte bei allen der Kampfgeist, und das ist auch das Wichtigste, die Jugendliga ist ja genau dafür da, zum Lernen.

Judo – SC Armin ist Bezirksligameister 2019!

Mit der letzten Begegnung zwischen SV Stadtwerke München und SF Harteck am 28.09.2019, die 12:8 für die Stadtwerke endete, wurde die Bezirksliga der Saison beschlossen. Wieder einmal konnte sich SC Armin als Gesamtsieger durchsetzen, dicht gefolgt von PSV München auf Platz 2 und SV Stadtwerke München auf dem dritten Platz.

Text und Bild: Judo München